Stephanie Naumann: Minimalismus – The minimal life | Ein Ratgeber zum minimalistischen Leben

Ab 28.2.2019!

Heutzutage haben viele Menschen das Gefühl, nicht alles zu haben, was sie brauchen, um glücklich zu sein. Es ist in unserer Konsumgesellschaft ein Normalzustand, dass wir einerseits gerne aussteigen wollen – und parallel ein brennendes Verlangen verspüren, immer mehr Besitz anzuhäufen. Wir blättern durch Zeitschriften und schauen fern – und sind neidisch auf Menschen, die sich leisten können, was immer sie möchten.

Wir sehen Promis, Influencer und TV Programme, die uns vermitteln, dass wir nur glücklich werden, wenn wir AUCH dieses tolle neue Teil kaufen.

Magazine über Innendekorationen und Sendungen im Fernsehen haben unser Verlangen nach MEHR längst wahrgenommen und lassen uns immer unzufriedener zurück, mit diesem nagenden Gefühl. Ganz egal, wie viel wir besitzen, wir wollen MEHR DAVON!

Dies ist kein Zufall, sondern eine bewusste Manipulation unseres Verstandes.

Gerade wenn das Leben hart ist, denken wir: “Wenn wir nur mehr besitzen würden, wären wir glücklicher”. Doch das ist genau die Einstellung, die uns eingehämmert werden soll. Nicht umsonst werden wir von Werbung überschüttet. Status ist für viele das wichtigste im Leben, der Vergleich mit anderen allgegenwärtig.

Das Schlimme dabei ist, dass uns Materialismus in keinster Weise glücklich macht. 

Wir kaufen ein Teil nach dem anderen. Das nächste Kleidungsstück, das neueste Smartphone, das brandneue paar Schuhe. Dann freuen wir uns vielleicht für ein paar Tage drüber und erleben das erste Euphoriegefühl eines Kaufes – und danach wird der neue Besitz zum Alltag, den wir nicht mehr wichtig finden.

 

Der minimalistische Lebensstil 

Die Ironie ist, dass dieses Verlangen nach materiellen Gütern uns weder zufriedener macht noch uns den Sinn gibt, nach dem wir suchen. Wir kaufen uns einen neuen Gegenstand, den wir sehr begehrt haben, fühlen eine kurzfristige Befriedigung und danach geht es uns ebenso wie vorher.

Die Realität ist nämlich, dass wir viel weniger brauchen als wir denken, um glücklich zu sein.

Durch einen minimalistischen Lebensstil kannst du mehr Platz für dich selbst schaffen, schönere Gegenstände besitzen und endlich wieder mehr Freude an den Dingen verspüren, die du bereits besitzt. Ob du es glaubst oder nicht: Du hast bereits alles, was du brauchst, um das Leben zu erschaffen, das du möchtest.

Das passiert entgegen deiner Erwartungen genau dann, wenn du überflüssige Dinge los wirst – nicht, indem du immer mehr hinzufügst!

Und mehr noch: Wenn du erkennst, dass Minimalismus der Weg in die richtige Richtung ist, fühlst du dich viel glücklicher. Du beginnst, Unordnung zu beseitigen und die Gegenstände richtig zu schätzen, die du besitzt.

 

Dieses Buch wird dir zeigen, wie du ein minimalistisches Leben führen kannst. Das ist ein komplett neuer Lifestyle – du lernst, wie du ein wunderschönes Zuhause schaffst, das aussieht, als wäre es einem Lifestyle-Magazin entsprungen, und dabei auch noch Zeit und Geld sparst. Du erkennst, wie du aus bereits vorhandenen Besitztümern ein Zuhause machst, das deinen Lebensstil widerspiegelt. Dein Leben wird einfacher und angenehmer.

Du erkennst durch dieses Buch, wie du deine Denkweise so verwandelst, dass du glücklich mit dem bist, was du hast. Eine Checkliste, die du mit deinem Kauf erwirbst, hilft dir, ins Handeln zu kommen und dein neues, minimalistisches Wissen in die Tat umzusetzen.

 

In diesem Buch erfährst du, wie du …

  • Einen “Zen-Bereich” erschaffst, indem du entspannen und abschalten kannst.
  • Nimmst, die du besitzt und das Beste daraus machst
  • Unordnung sortierst und einen minimalistischen Lebensraum schaffst
  • Deine Denkweise änderst, um nicht länger neidisch auf andere zu sein
  • Dein Leben systematisch ordnest, um mehr Zeit für das Wesentliche zu haben, egal was das für dich ist
  • Stress erheblich reduzierst
  • Mithilfe des Minimalismus dein Zuhause in eine Wohlfühloase verwandelst
  • Mit intelligenten, minimalistischen Tipps viel Geld sparst – und sogar die Umwelt schützt
  • Eine wunderschöne, minimalistische Dekoration erschaffen kannst

 

Du liest über die wahre Bedeutung von Minimalismus und erfährst, wie du diesen Lifestyle in dein Leben integrierst.

Die Checkliste, die du als Bonusmaterialam Ende des Buches findest soll dir helfen, das Gelesene wirklich umzusetzen und ins Handeln zu kommen.

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.